Q21 kooperiert mit folgenden Einrichtungen in Forschung und Entwicklung von Bildungsprojekten im Bereich Hochschulbildung, insbesondere in Schnittstellenbereichen, bspw. in der Verbindung von Unternehmerischen Handeln und/oder Mobilitätsprojekten und in der Weiterentwicklung und wissenschaftlichen Begleitung der eingesetzten kompetenzorientierten Lern- und Validierungssysteme.

  • Universität Göttingen, DE (Prof. H.-D. Haller); Entwicklung LEVEL5-Validierungssystem (2005-2010)
  • Universität Kassel, DE (Prof. B. Overwien); Anwendung und Weiterentwicklung LEVEL5-Validierungssystem (2008-2011)
  • Vitautas Magnus Universität Kaunas (LT) (Prof. M. Teresevičienė, Anwendung und Weiterentwicklung LEVEL5-Validierungssystem (2010-…) in Mobilitätsprojekten (Erasmus) im Hochschulbereich
  • Aristotele University Thessaloniki (EL); (Prof. G. Zarifis (Anwendung und Weiterentwicklung des LEVEL5-Validierungssystems im Bereich Berufsbildung und Verbidnung mit dem KC AE Konzept (Research voor Beleid) ; (2010-…)
  • Plato Institut and der Universität Leiden (NL), (Dr. J. van Lakerveld) (Verbindung des LEVEL5-Validierungssystem mit dem KC AE Konzept (2013-…)
  • Fachhoschule Tylburg (NL), (Martin G. Wolf) (Verbindung des LEVEL5-Validierungssystem mit einem innovativen didaktischen Konzept zur Einführung der Circular Economy in Schulen (2014-…)
  • Middle East Technical University Ankara (METU), (TR), Prof. A. Yildirim, Prof. H. Akar, Anwendung und Weiterentwicklung LEVEL5-Validierungssystem im curricularen und extracurricularen Projekten Schulbildung und Lehrerweiterbildung (2005-)
  • UCL London, UK (Dr. Gai Jorayev); Anwendung und Weiterentwicklung LEVEL5-Validierungssystem (2013-…) in Mobilitätsprojekten (Erasmus) sowie Projekten zu unternehmerischen Kompetenzen im Hochschulbereich (EDUCCKATE)
  • Universität Vilnius (LT), (Dr. A. Razgune, Anwendung und Weiterentwicklung LEVEL5-Validierungssystem (2014-…) in Mobilitätsprojekten (Erasmus) sowie Projekten zu unternehmerischen Kompetenzen im Hochschulbereich
  • Istituto per le Tecnologie Didattiche (ITD), Consortio Nationale die Ricerca, Palermo (IT), Dr. Davide Taibi; Schnittstellenprogrammierung zwischen LMS, e-Portfolios und Validierungssystemen
  • Instituto Politecnico di Leira (PT), Prof. Roberto Gambeo), Schnittstellenprogrammierung zwischen LMS, e-Portfolios und Validierungssystemen
  • Tallinn University. Centre for Educational Technology. Estonia. Tallinn. (Prof. Maart Lampere); Schnittstellenprogrammierung zwischen LMS, e-Portfolios und Validierungssystemen